Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Dortmund   

Flughafen Dortmund

Im Dortmunder Ortsteil Wickede befindet sich an der Stadtgrenze zum Kreis Unna bzw. der Gemeinde Holzwickede am Flughafenring der Flughafen Dortmund.
Der Flughafen Dortmund, der sich selbst Dortmund Airport 21 nennt, entwickelte sich in den letzten Jahren gemessen am Passagieraufkommen zum drittgrößten Verkehrsflughafen in Nordrhein-Westfalen.
Auf dem Flughafengelände befindet sich eine Einsatzstaffel der Polizeiflieger Nordrhein-Westfalen und eine Station der DRF Luftrettung.

Abb

1960 landete die erste Sportmaschine auf einer Graslandebahn in Wickede.
Damit wurde die zivile Nutzung des Dortmunder Flughafens am neuen Standort eingeweiht.
Am 1. Februar 1963 erhielt der Flughafen durch den Regierungspräsidenten in Münster die Genehmigung für Segel- und Motorflugzeuge.

Am 24. Februar 1969 wurde der Antrag zum Bau einer Start- und Landebahn von 850 m Länge gestellt.
Sie wurde 1983 durch den Ministerpräsidenten Johannes Rau eröffnet und hieß damals „Startbahn Ruhrgebiet".
1987 erfolgten die Erweiterung des Abfertigungsgebäudes sowie die Verlängerung der Start- und Landebahn auf 1050 m (plus jeweils 200 m betonierte Stoppflächen).
Damit auch größere Flugzeuge in Dortmund landen konnten, wurde 1997 die Start- und Landebahn unter Einbezug der Stoppflächen auf 1450 m verlängert.

Abb

Im Jahr 2000 begann der Ausbau der Start- und Landebahn auf 2000 m Länge und 45 m Breite.
Außerdem wurde nach etwa zweieinhalb Jahren Bauzeit ein neues Terminal für bis zu 2,5 Millionen Passagiere jährlich eröffnet.
2001 überschritten die Fluggastzahlen erstmals die Millionengrenze.
Insgesamt nutzten 1.064.153 Fluggäste den Flughafen Dortmund.
2006 wurde erstmals die zwei Millionen Fluggast-Marke übertroffen.
In diesem Jahr nutzten 2.019.666 Fluggäste den Flughafen.

Im Jahr 2015 betrug das Fluggastaufkommen 1.975.000.

Abb

Tower

Es gibt Überlegungen, den Flughafen Dortmund weiter auszubauen und die Start- und Landebahn auf bis zu 2.800 m Länge auszubauen.
Ab dem Jahr 2020 sollte dann jährlich die 4 Millionen Fluggast-Marke erreicht werden. 

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Dortmund