Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Schiffe   

Kanalstreifenboot 14 der Wasserschutzpolizei NRW

Dieses Boot gehört zu einer Serie von neun Kanalstreifenbooten.
Sie wurden zwischen 1985 und 1990 bei der Wasserschutzpolizei NRW eingeführt.
Diese Boote sind mit Radar ausgestattet.
Sie sind in Vollaluminiumbauweise ausgeführt und verfügen - anders als die Rheinstreifenboote - über einen Innen- und Außenfahrstand.

Das Kanalstreifenboot 14 wird von der Wache der Wasserschutzpolizei in Essen eingesetzt.

Abb

Technische Daten

Länge: 11,80 m

Breite: 3,08 m

Tiefgang: 0,65 m

Motor: MAN D 2866E (251 PS)

Hubraum: 11.961 ccm

Höchstgeschwindigkeit: ca. 35 km/h

Quelle: Foto: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Schiffe   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied