Kategorie:  Alle    Tiere     Hunde   

Schipperke

Aussehen 

Abb Der ein wenig grimmig schauende Schipperke (übersetzt: kleiner Kapitän, Bootsmann) gehört zu den Hüte- und Treibhunden.

Sein Körper ist gedrungen und kräftig mit einer breiten Brust und geradem Rücken.
Das schwarze Fell besteht aus einer feinen Unterwolle sowie dichtem und hartem Deckhaar, das im Hals- und Brustbereich eine Mähne bildet.
An den muskulösen Läufen sitzen Katzenpfoten mit schmalen Zehen.
Die Rute wird kupiert, meistens kommen die Tiere aber rutenlos zur Welt.
Der fuchsartige Kopf ist flach mit breitem Schädel und einer kleinen, schwarzen Schnauze. An dem Kopf befinden sich die kleinen, dunklen Augen und die dreieckigen, aufrecht stehenden Ohren.

Seine Höhe beträgt 22 - 33 cm, sein Gewicht 3 - 8 kg. Die durchschnittliche Lebenserwartung liegt bei 12 - 13 Jahren.

Charakter und Eigenarten 

Dieser Hund wird als lebhaft, aufmerksam, neugierig, mutig, wachsam, selbstbewusst und treu beschrieben. Außerdem gilt er als intelligent, kinderfreundlich und Fremden gegenüber sehr misstrauisch.
Wegen seines Temperaments sollte er viel laufen und spielen können. Nur dann kann er sich wirklich wohl fühlen.

 

Geschichte 

Seinen Ursprung hat der Schipperke in den Niederlanden, wo er auf Kanalschiffen lebte, auf denen er die Ratten vertilgte und die Schiffer vor Eindringlingen warnte.
Auch an Land wurde der Hund als tüchtiger Ratten-, Kaninchen- und Maulwurfsjäger verwendet.

Vielleicht stammt der Schipperke von einer belgischen Schäferhundrasse oder auch vom Nordischen Spitz ab.

In Belgien gilt er heute als Nationalrasse.

 

Quelle:
Foto: Wikipedia
http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Schipperke.jpg
Lizenzstatus GNU - FDL: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:GNU_Free_Documentation_License

  Kategorie:  Alle    Tiere     Hunde   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de