Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Kirchen, Klöster und Kapellen      Kapellen     Friedenskapelle in Alst   

Friedenskapelle in Alst - Fotos

Dem Kreuz zur Seite steht eine Madonnenstatue - die Königin des Friedens.
Die Figurengruppe dazwischen soll uns sagen:
„Reicht einander die Hände zum Frieden!"

Abb

Eine Stele an der linken Wand, errichtet 1985, stellt die Verkündigung Mariens und die Geburt Christi dar.
Madonnenstatue und Stele sind Werke der Horstmarer Künstlerin Frau Büscher-Eilert.

Abb

Die Altarplatte ruht auf einem Findling, der in der Nähe der Kapelle gefunden wurde.
Die geformte und geschliffene Platte auf dem rohen, unbehauenen Stein symbolisiertden Sieg des Christentums über die Opfersteine unserer heidnischen Vorfahren.
Zugleich stellt der Findling aber auch eine Verbindung zur Geschichte der Bauernschaft Alst her.
Der Name Alst (Alahstedi) weist nämlich auf einen frühgermanischen Opferplatz hin.

Abb

Seit der Einweihung der Kapelle haben hier Zehntausende für den Frieden gebetet und mit Spenden geholfen, die Not in den Krisengebieten der Welt zu lindern.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Kirchen, Klöster und Kapellen      Kapellen     Friedenskapelle in Alst   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied