Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Talsperren und Seen   

Hevesee

Im südlichen Teil des Möhnesees befindet sich das Naturschutzgebiet Hevesee.
Hier münden die beiden kleineren Flüsse „Heve" und „Kleine Schmalenau".
Der Hevesee wird durch den Hevedamm vom Hevearm des Möhnesees getrennt.
Er ist etwa 800 m lang und an der breitesten Stelle 500 m breit.

Abb

Im Frühjahr laichen in den Feuchtbereichen zahlreiche Amphibien, z. B. die streng geschützte Kreuzkröte.
Mit etwas Glück kann man an den schlammigen Ufern des Sees zur Zugzeit Watvögel beobachten, darunter Walduferläufer, Grünschenkel oder Flussregenpfeifer beobachten.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Talsperren und Seen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied