Kategorie:  Alle    Tiere     Nagetiere   

Eurasische Zwergmaus

Die Eurasische Zwergmaus ist in Eurasien beheimatet.
Dort lebt sie in Gebieten mit hoher Vegetation, beispielsweise hohe Gräser, Schilf- und Röhrichtbestände und Bambusdickichte, aber auch Getreidefelder.
Manchmal kommt sie auch in Hecken oder Reisfeldern vor.
Die Eurasische Zwergmaus ist eines der kleinsten Nagetiere.

Abb

Die Kopf-Rumpflänge beträgt 55 - 75 mm.
Auch das Schwänzchen wird 55 - 75 mm lang.
Es wird als Greifschwanz benutzt
Das Gewicht beträgt 5 - 7 g.
Eine Eurasische Zwergmaus kann sich durch Löcher zwängen, die nur einen Durchmesser von einem Zentimeter haben.

Die Oberseite der Eurasischen Zwergmaus ist rotbraun.
In manchen Gebieten ist sie auch dunkelbraun.
Die weiße Unterseite ist vom Rücken scharf abgesetzt.
Die Ohren ragen kaum aus dem Fell hervor.
Die dunkelbraunen Augen sind sehr klein.
Auch der Kopf ist sehr klein.

Abb

Die Eurasische Zwergmaus kann dank ihrer spezialisierten Pfoten und ihres Greifschwanzes geschickt auf den Halmen oder Ästen klettern.
Sie ist am Tag und in der Nacht unterwegs.
Allerdings ist sie nach der Abend- und vor der Morgendämmerung am aktivsten.

Die Eurasische Zwergmaus frisst die Samen der Gräser, in welchen sie ihre Nester baut.
Auch die in den Gräsern lebenden Insekten sowie die grünen Pflanzenteile werden verspeist.
Manchmal werden auch Vogeleier oder Jungvögel gefressen.
Im Winter kann die Nahrung fast ausschließlich aus tierischer Kost bestehen.

Abb

Aus Gräsern bauen die Eurasischen Zwergmäuse kugelförmige Nester mit einem Durchmesser von 5 -12 cm.
Das Weibchen kann in einem Jahr nach einer Tragezeit von 17 - 21 Tagen bis zu sechs Würfe von 1 - 13 Jungtieren haben.
Die Jungtiere verlassen nach 16 Tagen ihr Geburtsnest.

Eurasische Zwergmäuse sind Einzelgänger.
Sie bewohnen feste Reviere von 350 bis 400 m².
Nur zur Fortpflanzung und zur Errichtung des Wurfnestes kommen Männchen und Weibchen zusammen.
Allerdings können im Winter bis zu 5.000 Tiere in Getreidespeichern friedlich zusammenleben.

Diese Fotos wurden im September 2016 im Zoo Wuppertal aufgenommen.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Nagetiere   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de