Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   

Silbermöwe

Die Silbermöwe ist auf dem größten Teil der nördlichen Erdhalbkugel verbreitet.
Dort lebt sie an Küsten, Flüssen und Binnengewässern und deren Umgebung.
Die Silbermöwe ist die zahlreichste Möwenart an den Küsten Nordamerikas und Europas.

Abb

Eine ausgewachsene Silbermöwe kann bis 55 - 66 cm groß und bis zu 1,5 kg schwer werden Ihre Flügelspannweite beträgt etwa 145 cm.
Die Männchen sind größer als die Weibchen, doch ansonsten sehen Männchen und Weibchen gleich aus.

Das Gefieder ist weiß, die Flügeloberseite hellgrau und die Flügelspitzen sind schwarz gefärbt.
Der kräftige, gelbe Schnabel hat unten einen roten Punkt.
Auch die Augen sind so wie der Schnabel gelb gefärbt.
Die Beine und Füße haben eine rosa Färbung.

Die Silbermöwe fängt kleine Fische, die in der Nähe der Wasseroberfläche schwimmen.
Sie durchstöbert Abfall und Strandgut nach Essbarem, stiehlt Eier und jagt auch junge Vögel und kleine Säugetiere.
Die Silbermöwe fliegt auch oft landeinwärts, um sich von Würmern und anderen wirbellosen Tieren des Ackerlandes oder von Grünflächen zu ernähren.
Auch auf Müllhalden sucht sie nach allem, was ihren Hunger stillen könnte.

Die Silbermöwe brütet in Kolonien in Felswänden, auf Inseln, an Stränden oder in Dünen.
Das Nest besteht meistens aus Pflanzen und Gräsern und liegt in einer Bodenmulde. Manchmal wird es jedoch auch in einem Baum gebaut oder sogar auf einem Gebäude.

Die 2 - 3 Eier werden ungefähr 25 Tage lang von beiden Eltern bebrütet.
Im ersten Lebensjahr sind die jungen Silbenmöwen dunkelbraun.
Erst nach dem dritten Jahr bekommen sie das Federkleid der erwachsenen Vögel.
Eine Silbermöwe kann bis 32 Jahre alt werden.

Quelle: Foto: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de