Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Talsperren und Seen   

Talsperre Sander-Lippe

Im Osten von Nordrhein-Westfalen befindet sich bei Sande, einem Stadtteil von Paderborn, in unmittelbarer Nähe zur Lippe die Talsperre Sander-Lippe.
Sie wird auch Lippesee genannt und ist ein Stausee des Lippe-Nebenflusses Thune.

Abb

Das Stauwehr ist 5 m hoch und 66,50 m lang.
Der Inhalt des Lippesees beträgt 7 Millionen m³.
Der Lippesee wurde 1986 in Betrieb genommen.

Er gehört der Schlosspark und Lippesee GmbH.
Um den Lippesee befindet sich ein etwa 7 km langer Fußweg.

Abb

Der Lippesee ist ein beliebtes Naherholungsgebiet.
Hier gibt es vielfältige Wassersport- und Freizeitmöglichkeiten wie beispielsweise Segeln, Surfen, Tretbootfahren und Angeln.
Am Nordufer befindet sich ein kleiner Badestrand mit einem Kiosk.
Daneben gibt es noch einen Grillplatz, einen Kinderspielplatz, Liegewiesen, einen Mountainbikeparcours, einen Skatepark und sowie ein Minigolf-Anlage.

Abb

Neben der Nutzung als Naherholungsgebiet werden im See auch hochwertige Kiese gefördert.
Sie haben sich in der letzten Eiszeit am Übergang der Westfälischen Bucht zur Paderborner Hochfläche besonders im Bereich des Lippesees in bis zu 20 m mächtigen Schichten abgelagert.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Talsperren und Seen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied