Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Schiffe     Fahrgastschiffe   

MS Heinrich Heine

Die Flotte der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrt AG besteht aus 14 komfortabel ausgestatteten Schiffen:
MS RheinEnergie, MS RheinFantasie, MS Stolzenfels, RMS Goethe, MS Godesburg, MS Loreley, MS Asbach, MS Drachenfels, MS Jan von Werth, MS Boppard, MS Warsteiner, MS Heinrich Heine, MS Palladium.

Abb

Die MS Heinrich Heine ist bestens geeignet für Veranstaltungen im kleinen Rahmen für bis zu 80 Personen.

Für mobilitätseingeschränkte Gäste ist die MS Heinrich Heine nicht so gut geeignet.
Der Auf- und Abgang ist ca. 50 cm erhöht.
Eine rollstuhlgerechte Behindertentoilette ist nicht vorhanden.

Abb

Die „MS Heinrich Heine" wurde im Jahr 1969 gebaut.
Sie ist 36 m lang und 6,50 m breit.
Die Höhe über dem Wasserspiegel beträgt 6,50 m.

Die optimale Passagierzahl beträgt 50 - 140.
Es können aber bis zu 250 Personen transportiert werden.

Es gibt zwei Salons mit einer Raumhöhe von 2,20 m.

Die Antriebsleistung der Motoren beträgt etwa 460 PS.

Diese Fotos wurden im Juli 2018 in Höhe der Düsseldorfer Altstadt aufgenommen.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Schiffe     Fahrgastschiffe   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied