Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Jensen Motors   

Jensen-Healey

Jensen Motors war in der Zeit von 1935 - 1976 ein Automobilhersteller aus West Bromwich in Großbritannien.
Das Nachfolgeunternehmen Jensen Parts and Service setzte die Produktion von Sportwagen in der Zeit von 1983 - 1992 in sehr geringem Umfang fort.

Abb

11.014 Jensen-Healeys wurden zwischen Frühjahr 1972 und Mitte 1976 hergestellt.
Als preisgünstigeres Modell ergänzte der Jensen-Healey die exklusiven Sportwagen der Interceptor-Baureihe, die Jensen Motors zwischen 1966 und 1976 baute.

Zunächst wurde der Jensen-Healey als kleiner zweisitziger Roadster mit Stoffverdeck angeboten.
Wahlweise war auch ein festes Dach erhältlich.

Abb

Von den 11.014 Jenen-Healeys wurden in Deutschland nur 39 Stück verkauft.
Der Verkaufspreis lag bei etwa 27.000 DM.
Auf dem Oldtimermarkt muss man für einen fahrbereiten Jensen-Healey je nach Zustand zwischen 5.000 und 18.000 Euro bezahlen.

Abb

Technische Daten

Vierzylinder-Viertaktmotor

Hubraum: 1.937 cm³

Leistung: 144 PS

Höchstgeschwindigkeit: über 190 km/h

Beschleunigung: 8,7 Sekunden von 0 - 100 km/h

Leergewicht: 1.116 kg

Länge: 4,11 m

Breite: 1,61 m

Höhe: 1,21 m

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Jensen Motors   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied