Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Weltall     Mond   

Blutmond

Bei einer totalen Mondfinsternis befindet sich der Mond im Kernschatten der Erde.

Abb

Ein bisschen Sonnenlicht schafft es trotzdem durch die Erdatmosphäre zum Mond, wird aber gebrochen und gestreut, ähnlich wie bei einem Sonnenuntergang.
Durch die Streuung werden vor allem die blauen Lichtanteile geschwächt, während die roten Anteile den Mond im Kernschatten der Erde erreichen.
Deshalb bleibt der Mond als sogenannter „Blutmond" noch schwach sichtbar.  

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Weltall     Mond   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied