Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Wuppertal     Zoo Wuppertal     - Tiere im Zoo Wuppertal     Sandkatze   

Sandkatze - allgemein

Die Sandkatze wird auch Wüstenkatze genannt.
Sie lebt in der westlichen Sahara und in Arabien bis Turkmenien und Pakistan.
Ihr Lebensraum sind Sand- und Steinwüsten.


Abb

Eine Sandkatze wird bis zu 52 cm groß.
Hinzu kommt ein 23 - 30 cm langer Schwanz.
Das Gewicht beträgt 2 - 3,4 kg.
Die langen, borstenartigen Haare unter den Fußsohlen erleichtern die Fortbewegung im lockeren Sand.
Sie schützen die Sohlen auch gegen die extremen Temperaturschwankungen (zwischen 58° Celsius in der Sahara und -25° Celsius im Winter im nördlichen Verbreitungsgebiet der Sandkatze).

Abb

Sandkatzen sind in der Nacht aktiv.
Den Tag verbringen sie in oft selbst gegrabenen Bauen im Sand.
Ihr hervorragendes Gehör hilft ihnen bei der Ortung ihrer Beute und bei der Kommunikation untereinander.

Sandkatzen fressen hauptsächlich Wüstenrennmäuse, Reptilien und Vögel.

Abb

Das Weibchen bringt nach einer Tragzeit von 59 - 67 Tagen 2 - 5 (meist 3) Jungtiere zur Welt.

Eine Sandkatze kann bis zu 13 Jahre alt werden.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Wuppertal     Zoo Wuppertal     - Tiere im Zoo Wuppertal     Sandkatze   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied