Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Wuppertal     Zoo Wuppertal     - Tiere im Zoo Wuppertal   

Purpurtangare

Die Purpurtangare lebt im südöstlichen Brasilien.
Dort ist sie in feuchten, offenen Waldlandschaften, an Waldrändern sowie an Flussufern und Plantagen anzutreffen.

Abb

Eine Purpurtangare wird ungefähr 18 cm lang.

Männchen und Weibchen sehen unterschiedlich aus.
Die Weibchen sind bräunlich.
Sie haben einen dunkleren, kastanienfarbenen Kopf, Flügel und Schwanz.
Die Männchen sind intensiv rot mit schwarzen Flügeln und Schwanz.
Der Schnabel ist schwarz.
Am Unterschnabel befindet sich ein auffallender weißer Fleck.

Abb

Purpurtangaren fressen Früchte und Insekten.

Sie leben nur zur Fortpflanzungszeit paarweise zusammen.
Ihre Nester bauen sie aus den Scheinwurzeln auf Bäumen wachsender Pilze.
Das Weibchen legt 2 Eier, die sie in 12 - 14 Tagen alleine ausbrütet.

Abb

Purpurtangaren können  mehr als 10 Jahre alt werden.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Wuppertal     Zoo Wuppertal     - Tiere im Zoo Wuppertal   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied