Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     TerraZoo Rheinberg     Schlangen     Höhlen-Schönnatter   

Höhlen-Schönnatter - allgemein

Die ungiftige Höhlen-Schönnatter kommt in weiten Teilen Südostasiens von China bis nach Malaysia vor.
Dort ist sie bevorzugt in tropischen Wäldern anzutreffen, wo sie hauptsächlich auf Bäumen lebt.

Abb

Der Körperbau der Höhlen-Schönnatter ist schlank.
Ihr Kopf ist lang und schmal.
Das grünlich-gelbe Fleckenmuster verschwimmt nach hinten zu einer dunklen Längsstreifenzeichnung.

Abb

Mit einer Maximallänge von bis zu 3 m gehört sie zu den größten asiatischen Nattern.
Die Durchschnittslänge liegt bei 1,80 - 2,30 m.

Abb

Die Höhlen-Schönnatter jagt kleine Säuger und Reptilien.
Diese packt sie mit den Kiefern und tötet sie durch Umschlingen mit ihrem Körper.
Die Höhlen-Schönnatter verfügt über sehr kräftige Kiefermuskeln.
So wird kleinere Beute gar nicht gewürgt, sondern sofort durch den kräftigen Biss getötet.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     TerraZoo Rheinberg     Schlangen     Höhlen-Schönnatter   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied