Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Schiffe     Seenotkreuzer   

Seenotrettungsboot NEUHARLINGERSIEL

Das Seenotrettungsboot NEUHARLINGERSIEL wurde im Jahr 2000 auf der Schweers-Werft in Bardenfleth gebaut.

Abb

Seit seiner Indienststellung am 17. Juli 2000 ist das Seenotrettungsboot auf der Station Neuharlingersiel im Kommunalhafen stationiert.

Abb

Die dortige Besatzung besteht aus zehn freiwilligen Rettungsmännern.
Das Rufzeichen der NEUHARLINGERSIEL lautet DD 4980.
Benannt ist sie nach dem Fischerort an der ostfriesischen Küste.

Abb

Technische Daten

Länge: 9,41 m
Breite: 3,61 m
Tiefgang: 0,96 m
Maschinenleistung: 320 PS
Geschwindigkeit: 33 km/h
Reichweite: min. 240 Seemeilen
Kapazität (Schiffbrüchige): 26

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Schiffe     Seenotkreuzer   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied