Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Halden     Halde Haniel     Kreuzweg   

Kreuzweg - 5. Station

Simon von Cyrene – Reibungsstempel mit Van-Wersch-Kappe


Abb

Solidarität - das ist für die Bevölkerung des Ruhrgebiets kein Fremdwort!
Verantwortung füreinander und Verantwortung vor Gott ist hier durchaus noch gelebte und bewährte Wirklichkeit.

Abb

Reibungsstempel mit Van-Wersch-Kappe

Im Strebausbau der 1960er und 1970er Jahre setzte man Reibungsstempel mit Van-Wersch-Kappe ein.
Als Van-Wesch-Kappen bezeichnet man die gezahnten Stahlgussstreben mit Gelenk.
An der Öse konnte mit Bolzen ein weiteres Trägerelement befestigt werden.
Sie dienten zur Abstützung des Hängenden (Decke) und ersetzten den Ausbau mit Holz und Bahnschienen.
Durch Reibelemente kontrollierte man das Ineinanderschieben der zweiteiligen Metallstempel.
Heute (1995) ist  der Reibungsstempel mit Van-Wersch-Kappe nur noch in Ausnahmefällen gebräuchlich.
Allgemein werden statt Reibestempel Hydraulikstempel benutzt.

Abb


Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Halden     Halde Haniel     Kreuzweg   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied