Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Südamerika     Ecuador     Galapagos   

Die Inseln haben einen vulkanischen Ursprung

Die aktiven Vulkane auf Galápagos (wie auch die auf Hawaii) sind sogenannte Schildvulkane. Einzelne, übereinander geflossene Lavaströme verleihen ihnen dieses Aussehen. Vom Meeresboden aus gemessen zählen diese Vulkane zu den höchsten Erhebungen der Welt. Viele dieser Vulkane besitzen eine typische Caldera. Sie haben das Aussehen eines Kessels. Am Gipfel eine runde, steilwandige kraterähnliche Absenkung, die infolge eines plötzlichen Einbruchs des Kraterbodens entstanden ist.
Auf der Insel Fernandina brach der Vulkan Cumbre zuletzt im Mai 2005 aus.



Abb


Abb


Abb


Abb
Quelle: Fotos: ©Grundschulmaterial, A.Grupp

  Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Südamerika     Ecuador     Galapagos   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied