Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Müll     Sinnvoller Umgang mit Batterien   

Lektion 2: Woraus besteht eine Batterie?

Im einfachsten Fall besteht eine Batterie aus einer einzigen Zelle:
. Gehäuse
Aus einem Gehäuse aus Metall und Kunststoff;

. Elektroden
aus den beiden Elektroden, einer positiven und einer negativen Elektrode, die die aktiven Materialien enthalten;

. Scheider
aus einem Scheider, der die beiden Elektroden elektrisch gegen Kurzschluss trennt aber den Durchgang geladener Partikel, den so genannten Ionen, gestattet;

. Lösung
aus einer meist wässrigen Lösung, Elektrolyt genannt, die in den Poren der Elektroden und des Scheiders vorhanden ist;

. Ableitern
aus metallischen Ableitern, die den Strom bei der Entladung zu den Endpolen + und - führen.

Abb

Quelle:
Mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung von : http://www.grs-batterien.de/index.htm
Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien
Heidenkampsweg 44
D 20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 23 77 88
Telefax: +49 (40) 23 77 87
E-Mail:info@GRS-Batterien.de

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Müll     Sinnvoller Umgang mit Batterien   



Lernwerkstatt für das iPad Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2023 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied