Kategorie:  Alle    Tiere     - Haltung von Haustieren     Hundehaltung / Hundeerziehung     Ausstattung und Pflege des Hundes   

Leine

Abb Nylonleinen sind unempfindlich, waschbar und leicht. Sie sind in verschiedenen Breiten und Längen erhältlich. Je breiter und dicker solch eine Leine ist, desto besser liegt sie in der Hand.

Abb Leinen gibt es auch in Lederanfertigung. Sie sind mit Bolzenhaken (Karabinern) und Ringen ausgestattet, so dass man die Länge verstellen kann.

Eine Leine, egal welche, sollte mindestens 1,5 m lang sein.

 

Abb Rollleinen lassen einen Freilaufraum von 4 bis 6 m zu und sollen durch den Stopp-Knopf sichere Kontrolle über den Hund garantieren.
Das Problem ist hier, dass der Hund ständig ein leichtes Ziehen durch der Leine spürt und so die Erfahrung macht, dass es sich lohnt, an der Leine zu ziehen.

Abb Eine Feld- oder Schleppleine kann genutzt werden, um den Hund teilweise frei laufen lassen zu können, aber rechtzeitg auf ihn einwirken zu können, falls er sich zu weit entfernt. Feldleinen sind meistens 5 oder 10 m lang. Auch für die Fährtenarbeit werden solche Leinen genutzt.

 

Quelle:
Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von zooplus, http://www.zooplus.de

  Kategorie:  Alle    Tiere     - Haltung von Haustieren     Hundehaltung / Hundeerziehung     Ausstattung und Pflege des Hundes   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied