Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Sport     Fußball     Balltechnik   

Sitzgefühl

Beschreibung 

Abb Hier sind Jonglier-Könner gefragt! Jonglieren bedeutet im Fußball, zu versuchen, den Ball mit dem Knie, dem Oberschenkel, dem Fuß oder dem Kopf in der Luft zu halten.

Und so geht es: Du sitzt auf dem Boden und hast einen Fußball in den Händen. Beginne mit einfachen Aufgaben: Wirf den Ball so auf den Spann deines starken Fußes, dass du ihn hochspielen und anschließend mit den Händen wieder auffangen kannst.

Steigere nach und nach den Schwierigkeitsgrad:

- Linker Fuß - rechter Fuß - fangen
- Mehrfach nur der starke Fuß - fangen
- Mehrfach nur der schwache Fuß - fangen
- Mit den Füßen beliebig – fangen
- 1x links, 1x rechts – 2x links, 2x rechts – 3x links, 3x rechts usw.

Variationen 

Abb 1. Versuche auch den Kopf mit einzubeziehen:
Jonglieren nur mit dem Kopf
Kopf - starker Fuß - fangen
Kopf - schwacher Fuß - fangen
Starker Fuß - Kopf - fangen
Schwacher Fuß - Kopf - fangen
Kopf - beliebiger Fuß - Kopf - fangen
Kopf - beliebiger Fuß - Kopf - beliebiger Fuß - usw.

2. Schaffst du während des Jonglierens mit den Füßen eine ganze Drehung?

3. Kannst du aus dem Jonglieren im Sitzen heraus aufstehen und im Stehen weiter jonglieren?

 

 

Quelle: Mit freundlicher Unterstützung von www.fd21.de

  Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Sport     Fußball     Balltechnik   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied