Kategorie:  Alle    Deutschland     Politik     Staatshaushalt   

Die Einnahmen des Staates

Abb All die verschiedenen Steuern, es gibt eine ganze Menge, sind die wesentlichen Einnahmen des Staates. Daneben gibt es, wenn es gut läuft, noch einige wenige andere Einnahmen, etwa aus Gewinnen öffentlicher, also staatlicher Unternehmen wie etwa der Bundesbank.

Und mit allen diesen Einnahmen, die beispielsweise im Jahre 2004 sage und schreibe 233,8 Milliarden Euro betrugen, muss der Staat nun haushalten. "Kann ja wohl nicht so schwer sein", wird man bei dieser aberwitzigen Summe gleich denken. Ist es aber doch.

Denn die Aufgaben eines Staates sind vielfältig und ihre Bewältigung teuer. Ausgaben und Einnahmen können zum Beispiel im Internet unter www.bundesregierung.de nachgelesen werden, denn der jeweilige Bundeshaushalt ist kein Geheimnis, sondern offen zugänglich: Jeder kann sich erkundigen, wie viel Einnahmen erwartet werden und welche Ausgaben geplant sind. Ist ja schließlich unser Geld.

Wer sich erkundigt, dem wird schnell klar, wie schwierig es sein muss, all das, worum der Staat sich kümmern soll, ordentlich zu organisieren und ausreichend zu finanzieren.

Allein für soziale Aufgaben, deren Wichtigkeit wohl niemand bestreiten wird, also für die Hilfe und Unterstützung von schwachen, kranken oder in Not geratenen Menschen gibt der Staat in jedem Jahr mehr als 120 Milliarden Euro aus.

Sicher, man kann und muss fragen, ob jeder Euro sinnvoll ausgegeben ist, ob weniger nicht manchmal mehr wäre - und wenigstens für die erste Frage, gibt es sogar eine eigene Behörde, den Bundesrechnungshof, der darauf aufpassen soll, dass man anständig mit unserem Geld umgeht. Aber das uns der so genannte Sozialstaat etwas wert ist, darüber besteht wohl Einigkeit.

 

 

Quelle:
Foto: www.motivschmiede.de
Text mit freundlicher Genehmigung der Internetredaktion des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung
REGIERUNGonline
www.bundeskanzler.de

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Politik     Staatshaushalt   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied