Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen   

Polarnacht

Abb Die Polarnacht ist ein Zeitraum um die Wintersonnenwende (21. Dezember) in den Polargebieten.

Während mindestens eines Tages steigt die Sonne nicht komplett über den Horizont. Somit ist es den ganzen Tag dunkel. Nur an den Randgebieten der Polarzone gibt es eine kurze Mittagsdämmerung.

Am (geografischen) Nordpol und Südpol dauert die Polarnacht fast ein halbes Jahr, an den Polarkreisen einen Tag.
Je näher man dem Nord- oder Südpol kommt, desto länger dauert die Polarnacht.

Die Polarnacht ist das Gegenteil des Polartages mit seiner Mitternachtssonne.

 

 

Quelle:
Foto: www.photocase.com

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen