Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Weltall     Sterne     Sternbilder     V - Z   

Wassermann

Abb Der Wassermann (lateinisch Aquarius) ist ein großes, aber eher unauffälliges Sternbild des Herbsthimmels.

Der Wassermann verläuft unterhalb des Pegasus.

Der Wassermann gehört zu den Tierkreiszeichen. Die Sonne hält sich jedes Jahr vom 16. Februar bis zum 11. März im Wassermann auf.

Obwohl der Wassermann kein auffälliges Sternbild ist, zählt er zu den ältesten bekannten Konstellationen.

Für die Menschen des Altertums hatte er scheinbar eine große Bedeutung als Kalenderzeichen. Wenn die Sonne in den Wassermann wanderte, zeigte dies den Zeitpunkt der Regenzeit an. Daher stammt wahrscheinlich auch der Name des Sternzeichens. Der Wassermann ist ein Luftzeichen.

Nachbarsternbilder sind Pegasus, Füllen, Delphin, Adler, Steinbock, Südlicher Fisch, Bildhauer, Walfisch und Fische.
Mehrere dieser Sternbilder, wie die Fische, der Walfisch, der südliche Fisch und der Delphin haben ebenfalls eine Verbindung zum Wasser.

 

 

Quelle:
Bild: Mit freundlicher Genehmigung von http://www.stellarium.org

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Weltall     Sterne     Sternbilder     V - Z   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied