Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Binnenschifffahrt     Schiffstypen   

Spezialtransporte/Spezialschiffe

RoRo-Schiff/Siloschiff

Abb



Für nahezu jeden Anwendungszweck gibt es Lösungen in der Binnenschifffahrt. So werden Neuwagen direkt ab Werk verladen.

Großraum- und Schwergüter werden per Kran in den Laderaum von Schiffen oder auf Schwimmpontons gehoben - oder rollen auf eigenen Rädern an Bord.

Für pulver- oder staubförmige Güter gibt es sogenannte Siloschiffe, in die die Ladung pneumatisch durch Schläuche gedrückt wird.

Dabei dringt kein Staub nach außen! Die Schiffe haben Kompressoren und Filter, damit es auch bei der Entladung sauber zugeht.



Containerschiff

Abb



Als Spezialschiffe kann man auch die oben abgebildeten modernen Containerschiffe mit 135 m Länge ansehen.

Durch die im Schiff fest eingebauten sogenannten "Zellgerüste" wird das Be- und Entladen der Container erleichtert.

Nur durch modernste Umschlagtechnik können die Kostenvorteile, die man sich durch den Einsatz solch großer Schiffe verspricht, auch erschlossen werden.

Diese großen Containerschiffe können fast 500 Container (TEU) befördern. Um diese Anzahl mit Lastkraftwagen zu transportieren, wären 250 große Sattelzüge nötig.

Das entspräche einer Fahrzeugschlange von mindestens 6 km Länge.

Quelle:
Diese Seite entstand mit freundlicher Unterstützung des Bundesverbandes der deutschen Binnenschifffahrt e.V., www.binnenschiff.de

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Binnenschifffahrt     Schiffstypen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied