Kategorie:  Alle    (Ohne Titel)     Begriffserklärungen     U-W   

Verwitterung

Verwitterungen sind Vorgänge an der nahen Erdoberfläche, die zum Zerfall und zur Zerstörung von Gestein führen.

 

Dabei unterscheidet man mechanische, chemische und biologische Einflüsse, die zur Zersetzung von Gestein führen können.

 

Die Verwitterung ist die Voraussetzung für die Bildung von Sedimenten (Bodensatz, Ablagerungen). Dadurch ist die Gestaltung der Erdoberfläche und die Bodenbildung zu erklären.

  Kategorie:  Alle    (Ohne Titel)     Begriffserklärungen     U-W