Kategorie:  Alle    Tiere     Meerestiere     Meeressäugetiere     Robben     Hundsrobben   

See-Elefanten - Südlicher See-Elefant

Abb Der Südliche See-Elefant ist die größte Robbenart, die auf der Welt vorkommt.

In älteren Darstellungen wird von 9 m langen Bullen mit einem Gewicht von fünf Tonnen berichtet.

Bestätigt sind aber immerhin sechseinhalb Meter Länge und ein Gewicht von dreieinhalb Tonnen.

Der Rüssel des Südlichen See-Elefanten ist allerdings nur 10 cm lang und damit im Vergleich zur nördlichen Art wesentlich kleiner.

Ihre großen Kolonien befinden sich auf den Inseln um die Antarktis.


Abb

Die Jungen kommen im Oktober zur Welt.

Nachdem sie 20 Tage gesäugt worden sind, werden sie von den Muttertieren allein gelassen.


Die Südlichen See-Elefanten waren im 19. Jahrhundert einer starken Verfolgung ausgesetzt, doch waren sie nie so stark bedroht wie der Nördliche See-Elefant.

 

 

Quelle:
Foto 1: http://www.nsf.gov/od/opp/antarct/

Foto 2: http://commons.wikimedia.org/wiki/Image:Mirounga_leonina_harem.JPG
http://en.wikipedia.org/wiki/GNU_Free_Documentation_License

  Kategorie:  Alle    Tiere     Meerestiere     Meeressäugetiere     Robben     Hundsrobben   


Lulu Island Video Doku


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de