Kategorie:  Alle    Tiere     Reptilien   

Königspython

Abb Dieser zu den Riesenschlangen zählende Python (lat.: Python regius) zeigt bei Belästigung oder Gefahr eine eigentümliche Verhaltensweise:

Er rollt sich zu einer kaum auflösbaren Kugel zusammen und verbirgt den empfindlichen Kopf unter den Körperschlingen.

Diese Verhaltensweise hat ihm den Namen Ballpython eingetragen. In ähnlicher Weise legt sich das Weibchen um seine Eier und bewacht das Gelege.

Nur zum Wassertrinken verlässt es für kurze Zeit seine Brut. Diese Form der Brutpflege ist typisch für viele Pythonarten.

Die jungen Schlangen dagegen sind bei allen Arten vom Ausschlüpfen an auf sich alleine angewiesen.


Steckbrief 

Verwandtschaft: Riesenschlangen, Pythons
Lebensraum: Wälder, Busch- und Grasgebiete
Futter: Kleinsäuger, Vögel und Reptilien, besonders Geckos
Geschlechtsreife: etwa 3 Jahre
Lebenserwartung: rund 20 Jahre
Geleggröße: 9 bis 11 Eier
Brutdauer: 3 Monate
Brütendes Tier: Weibchen
Gesamtlänge: selten länger als 1,2 bis 1,5 m, Junge: ca. 25 cm
Fortpflanzung: Das Weibchen bewacht sein Gelege. Nach 52 bis 66 Tagen, bei einer Temperatur von ca. 30°C schlüpfen die Jungtiere.
Lebensweise: nachtaktiver Bodenbewohner, klettert auch oft auf Bäume


 

Riesenschlangen 

Bei den Riesenschlangen unterscheidet man zwei Gruppen (Unterfamilien), die Pythons und die Boas. Im Gegensatz zu den eierlegenden Pythonarten bringen die Boas direkt lebende Junge zur Welt.

Riesenschlangen besitzen kein Gift, um ihre Beutetiere zu lähmen oder zu töten.

Die Beute wird zuerst durch Zubeißen an der Flucht gehindert. Blitzschnell windet sich danach der Körper der Schlange um das Opfer. Der Tod erfolgt aber weder durch Ersticken noch durch Zerquetschen der Knochen oder der inneren Organe, sondern durch Unterbinden des Blutkreislaufs mit nachfolgendem Hirnschlag.

 

Quelle:
Mit freundlicher Genehmigung von: Zoo Zürich, www.zoo.ch

  Kategorie:  Alle    Tiere     Reptilien   


Lulu Island Video Doku


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de