Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   

Rabe - Kappenblaurabe

Abb Der zur Gattung der Blauraben gehörende Kappenblaurabe verdankt seinen Namen der bürstenartigen, aufgerichteten Haube auf dem Kopf.

Er streift zusammen mit sechs bis zwölf Artgenossen in kleineren Trupps durch die Wälder.

Er kann Tierstimmen imitieren und warnt das Wild vor herannahenden Räubern. Die aufmerksamen und intelligenten Kappenblauraben sind sehr gelehrige Tiere.


Steckbrief

Verwandtschaft: Sperlingsvögel, Rabenvögel
Lebensraum: Hochländer, besucht auch Siedlungen
Futter: Insekten, Samen, Früchte
Gewicht der Männchen: 150 bis 175 g
Gewicht Weibchen: 150 bis 175 g
Paarungszeit: ganzjährig
Geleggröße: 3 bis 5 Eier
Brutdauer: 15 bis 18 Tage
Brütendes Tier: Männchen und Weibchen

 

 

Quelle:
Mit freundlicher Genehmigung von: Zoo Zürich, www.zoo.ch

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de