Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Musik     Komponisten   

Johann Strauß (1825 - 1899)

Abb Johann Strauß,der Walzerkönig, wurde am 25. Oktober 1825 in Wien geboren und starb am 3.06.1899 in Wien. Sein Vater war Komponist und Bratschist in Joseph Lanners Kapelle und gründete eine eigene Kapelle, mit der er seine eigenen Walzer und Tänze aufführte.

1844 führte sein Sohn Johann Strauß seine eigene Kapelle in Hietzing (Wien) vor. Bald wurde er weltberühmt und stellte den Ruhm seines Vaters, dessen Kapelle er nach seinem Tod mit übernahm, als Kapellmeister wie auch als Komponist in den Schatten.

Weltberühmte Dirigenten unserer Zeit (Furtwängler, Kleiber, Böhm, Karajan und zahlreiche andere) führten immer wieder Walzer von Strauß auf oder spielten sie mit hervorragenden Orchestern für Tonträger ein. Auch seine Operetten gehören nach wie vor zu den Standardwerken aller Opernhäuser.

Hauptwerke: 

Abb 'Die Fledermaus' 1874, 'Eine Nacht in Venedig' 1883, 'Der Zigeunerbaron' 1885

Tänze: 'An der schönen blauen Donau', 'Wiener Blut', 'Kaiser-Walzer', 'G'schichten aus dem Wienerwald', 'Rosen aus dem Süden'

Tritsch-Tratsch-Polka, Annenpolka, Pizzicato-Polka...

 

 

  Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Musik     Komponisten   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied