Kategorie:  Alle    Menschlicher Körper     Verdauung     Zähne     A. Gebiss   

Aufgaben der Zähne

Abb Unsere Zähne sind die erste Station des Verdauungswegs. Wir zerkleinern damit die Nahrung, unter Befeuchtung durch den Speichel wird sie zu einem weichen Brei, der durch die Speiseröhre in den Magen gleitet. Gutes Kauen erleichtert dem Magen die Arbeit – und Voraussetzung dafür sind gesunde Zähne.

Die Zähne in unserem Mund haben verschiedene Aufgaben.

Die Schneidezähne vorne – vier im Oberkiefer, vier im Unterkiefer – schneiden mit gewaltiger Kraft wie eine Schere die Nahrung klein. Mit ihnen beißen wir zum Beispiel von Gemüse, Obst oder Brot kleine, mundgerechte Stücke ab.

Die spitzen Eckzähne daneben können Nahrungsteile herausreißen.

Dahinter sitzen die breiten Backenzähne, die wie Mühlsteine die Nahrung zu Brei zermahlen. Jeweils zwei von ihnen, die gleich hinter den Eckzähnen sitzen, sind die Vormahlzähne mit zwei Kauspitzen. Weiter hinten sitzen die breiten Mahlzähne mit jeweils vier bis fünf Kauspitzen.

Bei vielen Menschen fehlen von Natur aus einige oder alle der vier hintersten Backenzähnen, die sogenannten "Weisheitszähne". Für den Kauvorgang selbst ist dieses Fehlen ohne Bedeutung, da wir im Gegensatz zu unseren Vorfahren fast ausschließlich schon vorbereitete Nahrung zu uns nehmen.

 

 

Quelle:
Bild: www.pixelquelle.de

  Kategorie:  Alle    Menschlicher Körper     Verdauung     Zähne     A. Gebiss   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied