Kategorie:  Alle    Pflanzen     Die Frühblüher am Beispiel der Tulpe     Die Wilde Tulpe   

Wilde Tulpe - Wald-Tulpe

Abb

Die Wilde Tulpe (Tulipa sylvestris) - auch Wald-Tulpe oder Weinberg-Tulpe genannt - kommt nur noch selten vor und ist stark gefährdet.

Der Artname dieser Wildform „sylvestris" bedeutet im „im Wald wachsend".

Man findet sie in den Weinbergen und Laubwäldern Süddeutschlands und Südeuropas mit nährstoffreichen Böden.

In den Alpen wächst sie bis zu einer Höhe von 2000 m.

Die Wilde Tulpe hat duftende, glockenähnliche dreizählige, Blüten, die sich an dünnen Stielen befinden.

In dichten Gebüschen oder Wäldern bleiben die Wilden Tulpen in der Regel blütenlos, sie bedecken aber oft größere Flächen mit ihrem Laub.

Sie vermehren sich durch Ausläufer und Zwiebeln.

Die Wilde Tulpe ist in Deutschland nach der Bundesartenschutzverordnung besonders geschützt.

 

 

Quelle:
Foto: http://commons.wikimedia.org/wiki/Image:Tulipa_sylvestris_230405.jpg
http://en.wikipedia.org/wiki/GNU_Free_Documentation_License

  Kategorie:  Alle    Pflanzen     Die Frühblüher am Beispiel der Tulpe     Die Wilde Tulpe   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied