Kategorie:  Alle    Tiere     Insekten     Marienkäfer   

Asiatischer Marienkäfer

Abb

Der Asiatische Marienkäfer (lat.: Harmonia axyridis) – auch Vielfarbiger Marienkäfer oder Harlekin-Marienkäfer genannt - ist ursprünglich in Japan und China beheimatet.

Dort wurde er zur biologischen Schädlingsbekämpfung gezüchtet.

Etwa ab dem Jahre 1980 wurde er in den USA und später auch in Europa zum Schutz von Zier- und Nutzpflanzen vor Blattläusen eingesetzt.

Mittlerweile tritt er an vielen Stellen in großen Massen wild auf und man befürchtet, dass durch ihn einheimische Marienkäfer-Arten verdrängt werden könnten.

Er kann sehr lästig werden, da er im Herbst große Schwärme bildet, die in Häusern überwintern.

 

Das Aussehen der Asiatischen Marienkäfer ist sehr unterschiedlich. Es kommen Käfer mit roten, orangeroten und schwarzen Flügeldecken vor.

Auch die Anzahl der Punkte kann zwischen 0 und 19 schwanken.

Ein wichtiges und deutliches, aber auch nicht immer vorhandenes Merkmal ist das schwarze „M“, das auf dem weißen Halsschild sichtbar ist.

Abb

Meistens ist der Käfer sechs bis acht Millimeter lang und fünf bis sieben Millimeter breit und somit geringfügig größer als der einheimische Siebenpunkt-Marienkäfer.

Die Asiatischen Marienkäfer kommen eigentlich überall dort vor, wo es Blattläuse gibt, die ihre wichtigste Nahrung bilden.

Nach der Paarung, die sehr lange dauern kann, legen die Weibchen ihre Eier auf blattlausbefallenen Pflanzen ab. Schon nach 3 - 5 Tagen schlüpfen daraus die Larven.

Sie brauchen für ihre Entwicklung noch etwa zwei Wochen. In dieser Zeit können sie 600 - 1200 Blattläuse fressen.

 

Die Larven verpuppen sich auf den Blättern und nach einigen Tagen schlüpfen daraus die Käfer.

Ein Asiatischer Marienkäfer kann pro Tag in etwa 90 - 270 Blattläuse vertilgen. Seine Lebensdauer liegt bei 2 - 3 Jahren.

 

 

Quelle:
Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker 2006
www.grundschulmaterial.de

  Kategorie:  Alle    Tiere     Insekten     Marienkäfer   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied