Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Früher und heute     Mittelalter - Ritterzeit     Markttag im Mittelalter   

Wen man am Markttag noch sehen konnte

Abb

Abb

Der Herold ruht sich aus und lässt sich bedienen. Das Verkünden der Marktveranstaltung in der ganzen Gegend war sehr anstrengend.

Der Markt war schon im Mittelalter ein Handelsplatz: Bauern verkaufen ihre Produkte vom Bauernhof und kaufen auch notwendige Artikel ein. Hier haben die Bauern Besen gekauft.

Abb

Abb

Auch Gefangene konnte man am Markttag sehen. Einige wurden zur Abschreckung sogar öffentlich gezeigt.

So wie heute, gab es auch schon im Mittelalter viele Bettler. Wenn sie nicht schon vorher verscheucht wurden, dann haben sie auf dem Markt die Kaufleute um eine milde Gabe angebettelt. Und wer ein gutes Geschäft gemacht hat, der war manchmal auch freigebig und hat auch den Bettlern eine Freude bereitet.

Quelle: Fotos mit freundlicher Genehmigung von www.fogelvrei.de

  Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Früher und heute     Mittelalter - Ritterzeit     Markttag im Mittelalter   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Lernwerkstatt für das iPad Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2023 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied