Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Sachsen     Die Landeshauptstadt Dresden     Stadtgeschichte   

Stadtgründung

An vielen der neu entstehenden Handelswegen siedelten sich Handwerker und Händler an. Ihre Siedlungen wurden vom Landesherren gefördert und planmäßig mit Stadtrechten versehen.

Im 12. Jahrhundert ließen die Meißner Markgrafen auf einer Erhöhung am Elbufer eine Burg errichten, die den viel benutzten Elbübergang nahe des sorbischen Dorfes Drezdany schützte.

Eine Urkunde aus dem Jahre 1216 bezeichnete die nahe der Burg entstehende Kaufmannssiedlung, 1206 erstmals urkundlich erwähnt, bereits als Stadt.

Vorhanden ist zu diesem Zeitpunkt als Elbübergang eine erste steinerne Brücke.

 

 

Quelle:
Mit freundlicher Genehmigung von: http://www.dresden.de

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Sachsen     Die Landeshauptstadt Dresden     Stadtgeschichte   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied