Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Früher und heute     Arbeit auf dem Bauernhof     Arbeitsmaschinen   

Der Traktor

Jeder Bauernhof hat einen Traktor. Er wird als Antriebsmotor für die verschiedensten Maschinen verwendet. Für alle Arbeiten auf dem Acker, zum Transport, zum Gülle verteilen, zum Holzspalten im Wald.
Die ersten Traktoren kamen Ende des 19. Jahrhunderts auf die Bauerngehöfte der reichen Bauern. Die meisten Bauern konnten sich aber erst vor etwa 50 Jahren einen Traktor leisten.
Heute sind die Traktoren elektronisch gesteuerte High-Tech-Maschinen.

 

Abb

 

 

 

Quelle: Mit freundlicher Genehmigung von: © www.e-farm.ch Landwirtschaftlicher Informationsdienst der Schweiz (LID)

  Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Früher und heute     Arbeit auf dem Bauernhof     Arbeitsmaschinen