Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Sport     Radrennen   

Straßenrennen

Bei einem Straßenrennen mit dem Fahrrad gewinnt der Fahrer, der die Strecke am schnellsten schafft.
Auch wenn meistens eine große Zahl von Radrennfahrern startet, gehen bei den offiziellen Rennen Männer und Frauen getrennt an den Start. Lediglich bei Mountainbikerennen starten sie gemeinsam.

Abb

Bei den Straßenradrennen gibt es verschiedene Kategorien:
Eintagesrennen, Etappenrennen sowie Zeitfahren.
Die älteste Disziplin des Radrennsports sind die Eintagesrennen. Hier liegt das Ziel bis zu 250 km vom Start entfernt. Rundstreckenrennen sind für die Zuschauer interessanter, weil sie die Radrennfahrer öfter vorbeifahren sehen. Beliebt sind diese Rennen besonders in Städten. Hier können sehr viele Zuschauer an der Strecke die Radrennsportler beobachten.

Abb

Die Fotos zeigen den Sparkassen-Giro in Bochum am 5. August 2007. Der 14,6 km lange Rundkurs musste 12-mal gefahren werden. Nach 4 Stunden und 3 Sekunden siegte der Belgier Andy Capelle. Seine Durchschnittsgeschwindigkeit lag damit bei 43,25 km/h.
Mit 9 Sekunden Rückstand erreichte der Niederländer Tom Stamsnijder das Ziel.

Abb

Bei Etappenrennen werden an mehreren Tagen hintereinander Rennen gefahren, Die einzelnen Ergebnisse werden zu einem Gesamtergebnis zusammengezählt.
Innerhalb solcher Etappenrennen finden auch Zeitfahrten statt, bei denen die Fahrer einzeln starten und gegen die "Zeit" fahren. Manchmal gibt es aber auch Mannschaftszeitfahrten.
Das bekannteste und älteste Etappenrennen ist die Tour de France. Seit 1903 wird sie - außer bei den zwei Weltkriegen - jährlich veranstaltet. Sie dauert etwa drei Wochen und ist ungefähr 3.500 Kilometer lang.
Leider haben in der Vergangenheit viele Sportler durch Doping versucht, diese Strapazen zu meistern. So wurden 1998 gleich zwei Mannschaften vom Rennen ausgeschlossen. Auch die Tour de France 2007 war von Dopingfällen überschattet. So wurde der viele Tage im Gelben Trikot fahrende Däne Michael Rasmussen wenige Tage vor dem Ende nach Hause geschickt. Aber auch der Gewinner Alberto Contador stand unter Dopingverdacht.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Sport     Radrennen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied