Kategorie:  Alle    Tiere   

Igel

Der Igel wird etwa 30 cm lang und 1200 g schwer.
Er hat einen rundlichen Körper und trägt ein Stachelkleid.
Seine Beinchen sind nur kurz, genau wie auch sein Schwanz.
Er lebt an Waldrändern mit Buschwerk und in Gärten.


Abb

Der Igel schläft am Tag.
Nachts jagt er Schnecken, Würmer, Käfer oder junge Mäuse.
Auch vor Kreuzottern macht ein Igel nicht Halt.
Greift die Schlange ihn an, rollt sich der Igel blitzschnell zusammen.
Das macht er auch, wenn andere Gefahr droht.


Abb

Im Herbst zieht sich der Igel in sein warmes, gepolstertes Lager zurück und fällt in einen langen, tiefen Winterschlaf.

Nach einer Paarung zwischen April und Juli bringt die Igelmutter 5 - 8 Junge zur Welt, die zunächst vier Wochen gesäugt werden.
Nach etwa zwei Monaten müssen die Jungen allein zurechtkommen und werden aus dem Nest verjagt.

Abb

Weil der Igel viele Schädlinge bekämpft, steht er bei uns unter Schutz.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere   



Lernwerkstatt für das iPad Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2023 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied