Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Maybach   

Maybach Exelero

1909 gründete Wilhelm Maybach die Maybach-Motorenbau GmbH. Schon Jahre vorher hatte der erfindungsreiche Konstrukteur zusammen mit Gottlieb Daimler Automotoren gebaut. 1900 stellte er den Rennwagen Mercedes-Simplex her.
Zwischen 1920 und 1939 stellte Maybach vorallem Luxusautomobile her, die sehr teuer waren.
Heute gehört die Firma Maybach zur Daimler AG und produziert wieder Luxusautos.

Abb

Im Jahr 2005 wurde auf der Basis eines Maybach 57 S dieses Sportcoupé gebaut, mit dem Hochgeschwindigkeitsreifen getestet werden sollten.

Abb

Auf der italienischen Hochgeschwindigkeitsrennstrecke Nardo schaffte dann auch der Rennfahrer Klaus Ludwig im zweiten Anlauf die geforderte Geschwindigkeit von 350 km/h. Die absolute Höchstgeschwindigkeit betrug 351,45 km/h.

Abb

Technische Daten Maybach Exelero

Zylinder: 12

Hubraum: 5.908 cm³

Leistung: 700 PS bei 5.000 Umdrehungen/min

Höchstgeschwindigkeit: 351 km/h

Beschleunigung: 4,4 Sekunden von 0 - 100 km/h

Länge: 5,89 m

Breite: 2,14 m

Höhe: 1,39 m

Leergewicht: 2.660 kg

Abb
Quelle: Fotos: http://media.daimler.com

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Maybach   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied