Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Seat   

Seat Altea Freetrack

Die spanische Autofirma Seat wurde 1950 gegründet. Nachdem am 5. Juni 1953 das Werk eröffnet wurde, war am 13. November 1953 das erste Seat-Auto fertig.
Seit 1986 gehört Seat zum Audi/Volkswagen-Konzern.

Abb

Seit dem Jahr 2004 gibt es den Seat Altea. Er ist ein sogenannter Kompaktvan auf der Basis des VW Golf V.

Abb

Im Jahr 2007 wurde der Seat Altea Freetrack vorgestellt. Er ist der erste Serien-SUV von Seat. Er besitzt eine größere Bodenfreiheit und hat einen ständigen Allradantrieb. Die hinteren Sitze lassen sich einzeln um 19 cm verschieben und auch einzeln umklappen.

Abb

Technische Daten Altea Freetrack 2.0 TSI

Zylinder: 4

Hubraum: 1.984 cm³

Leistung: 200 PS bei 5.100 Umdrehungen/min

Höchstgeschwindigkeit: 214 km/h

Beschleunigung: 7,5 Sekunden von 0 - 100 km/h

Länge: 4,49 m

Breite: 1,78 m

Höhe: 1,62 m

Leergewicht: 1.571 kg

Verbrauch: 9,4 Liter auf 100 Kilometer

Preis: ab 29.900 Euro (Stand 2007)

Abb
Quelle: Fotos: mit freundlicher Genehmigung http://media.seat.com Die Verwendungserlaubnis gilt nur für die Wissenskarten.
Die Bildvorlagen dieser Seite dürfen in keinem anderen Zusammenhang verwendet werden.

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Seat   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied