Kategorie:  Alle    Tiere     Insekten     Libellen   

Hufeisen-Azurjungfer

Die Hufeisen-Azurjungfer ist eine der häufigsten Kleinlibellen aus der Familie der Schlanklibellen.

Sie kommt in Europa, Nordafrika und Vorderasien vor und bevorzugt kleine, stehende Gewässer wie Seen, Teiche und Tümpel.

Man findet sie aber auch an langsam fließenden Gewässern, in Mooren und Sumpfgebieten.

 

Abb

 

Die Azurjungfernmännchen sehen sich auf den ersten Blick sehr ähnlich.

Sie haben alle eine leuchtend blaue Färbung, die durch die schwarzen Binden unterbrochen wird.

Eine genaue Bestimmung ist u.a. nur nach den Zeichnungen auf dem zweiten und dritten Segment möglich.

Ein deutliches Merkmal des Männchens der Hufeisen-Azurjungfer ist auf dem zweiten Körpersegment eine schwarze U-förmige Markierung, die zum Kopf hin offen ist.

Die Weibchen haben eine überwiegend blaugraue Färbung, die ebenfalls durch dunkle Binden unterbrochen ist.

Die Hufeisen-Azurjungfer erreicht eine Flügelspannweite von 40 - 50 mm und eine Körperlänge von etwa 35 mm.

 

Abb

 

Die Flugzeit beginnt Anfang Mai und endet im August oder September.

Während des Paarungsaktes bildet ein Pärchen ein so genanntes Paarungsrad.

In dieser Stellung entnimmt das Weibchen beim Männchen aus dessen Samentasche den Samen.

Um das Weibchen vor anderen Libellenmännchen zu schützen, erfolgt auch die Eiablage in dieser Position.

Die Weibchen legen ihre Eier nach der Paarung an Wasserpflanzen ab.

Die Larven schlüpfen nach 2 bis 3 Wochen und überwintern zwischen den Wasserpflanzen.

Wenn sie im Frühsommer eine Größe von etwa 20 mm erreicht haben, verlassen sie das Wasser und verwandeln sich an Pflanzenstängeln in prächtige Libellen.

Die Hufeisen-Azurjungfern haben eine Lebenserwartung von bis zu vier Wochen.

Wie die meisten anderen Libellen ernähren sie sich von Insekten, die sie im Flug fangen.

Quelle:
Fotos: Copyright © 2008 Medienwerkstatt Mühlacker (MF)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Insekten     Libellen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied