Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Burgen und Schlösser     Schloss Homburg   

Schloss Homburg - allgemein

Im Oberbergischen Kreis befindet sich in Nümbrecht (etwa 40 km östlich von Köln) das Schloss Homburg.

Abb

Schloss Homburg wurde im Jahre 1276 das erste Mal als "Die Homburg" in einer Urkunde erwähnt.
Besitzer war Gottfried I. von Sayn aus dem Hause Sponheim (1247 bis 1283/1284).

Er übertrug sein "castrum Homburg" dem deutschen König Rudolf von Habsburg, um sich unter seinen Schutz zu stellen.
Danach erhielt er die Burg er als Erblehen zurück.

Später wurde dann die Burg zu einem Schloss umgebaut.
Es war nun  der Wohnsitz der Grafen der Reichsherrschaft Homburg.
Ab 1635 ließ Graf Ernst von Sayn-Wittgenstein das Schloss so umbauen, wie es heute noch sichtbar ist.

Nach 1806 wurde es von Napoleon in das Großherzogtum Berg integriert.

Abb

Im Laufe der Zeit verfielen die Bauten.
Der Verfall konnte erst 1904 gestoppt werden.
1926 bezog ein von Hermann Conrad gegründetes Museum die Räumlichkeiten.
Noch heute befindet sich im Schloss das Museum des Oberbergischen Kreises.

Bei einer Grabung wurde 1999 ein aus Stein errichteter Wohnturm von etwa 12,50 m Durchmesser freigelegt.
Die Experten schätzten, dass er aus dem 11. Jahrhundert stammt.
Wahrscheinlich war die erste Burg an diesem Ort also noch älter, als man bisher angenommen hatte.

Abb

Der Kreistag des Oberbergischen Kreises beschloss Anfang 2005 den Ausbau des Schlosses.
Die Grundsteinlegung für den neuen Glaspavillon an Stelle der alten Orangerie fand am 4. Mai 2012 statt.
Im Jahr 2013 dauerten die Bauarbeiten noch an, sodass das Schloss nicht besichtigt werden konnte.

Voraussichtlich im April 2014 soll das Schloss wieder für die Besucher zugänglich sein.

Das letzte Foto wurde vom Aussichtsturm Nümbrecht aus gemacht.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Burgen und Schlösser     Schloss Homburg   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied