Kategorie:  Alle    (Ohne Titel)     Begriffserklärungen     A-D   

Berg

Abb Hohe Erhebungen in der Landschaft, die aus Erde und Gestein bestehen bezeichnet man als Berge. Unten am Fuß des Berges wachsen Bäume und Pflanzen. Etwas höher, wo die Temperaturen immer niedriger werden wachsen noch Nadelbäume und Gras. Ganz oben in der Gipfelregion gibt es nur noch Schnee, Eis und Gesteine. Eine Gruppe von Bergen nennt man Gebirge. Der höchste Berg der Erde ist der Mount Everest mit 8872 Meter. Er liegt im Himalaja-Gebirge in Asien.

 

 

Quelle: Grafik Medienwerkstatt

  Kategorie:  Alle    (Ohne Titel)     Begriffserklärungen     A-D   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied