Kategorie:  Alle    Tiere     Affenarten     Rotgesichtsmakak    

Rotgesichtsmakak - allgemein

Der Rotgesichtsmakak lebt in den Wäldern und Bergregionen der japanischen Inseln.
Er wird auch Japanmakak genannt.

Abb

Ein Rotgesichtsmakak erreicht eine Kopfrumpflänge von 52 - 57 cm und  ein Gewicht von 8,5 - 11 kg.
Der Schwanz ist ein kurzer Stummel mit 8 - 9 cm Länge.

Abb

Die Fellfärbung variiert von gelblich-braun bis dunkelbraun.
In den kühleren Monaten kann das Fell ausgesprochen dicht und lang werden.
Auffällig ist das unbehaarte, rosafarben oder rötlich gefärbte Gesicht.

Abb

Rotgesichtsmakaken sind am Tag aktiv.
Zur Nachtruhe ziehen sie sich eher auf Bäume zurück.
Insbesondere im Winter kuscheln sie sich beim Schlafen am Boden gruppenweise zusammen.
Je kälter es ist, desto größer sind die Gruppen.
Rotgesichtsmakaken können sehr gut schwimmen.
Im Winter suchen sie in kühleren Gebieten gern heiße Quellen auf, um in diesen zu baden.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Affenarten     Rotgesichtsmakak    



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied