Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Kirchen, Klöster und Kapellen      Kapellen   

St. Johannes-Nepomuk-Kapelle

Im Kreis Gütersloh befindet sich etwa 25 km südwestlich von Bielefeld in der kleinen Stadt Rietberg an der Delbrücker Straße die St. Johannes-Nepomuk-Kapelle.

Abb

Die denkmalgeschützte Kapelle ist dem Schutzheiligen der Grafschaft Rietberg Johannes Nepomuk geweiht.

Abb

Um 1748 ließ Wenzel Anton Fürst von Kaunitz-Rietberg am Eingang der Schlossallee die Kapelle von einem unbekannten Baumeister bauen.

Der Grundriss der Kapelle ist eine Ellipse mit Ausbuchtungen und Einschwüngen.
Über dem Portal ist das prächtige Kaunitz-Rietberger Wappen angebracht.

Ein in Weiß und Gold gehaltener Altar steht im Innenraum.
Er wird von einer auf Wolken schwebenden Figur des Nepomuk bekrönt.

Abb

Eine traditionelle Wallfahrt findet am Sonntag nach Pfingsten statt.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Kirchen, Klöster und Kapellen      Kapellen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied