Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Kirchen, Klöster und Kapellen   

St. Antonius in Castrop-Rauxel

Im Castrop-Rauxeler Stadtteil Ickern befindet sich in der Kirchstraße die römisch-katholische Gemeindekirche St. Antonius.

Abb

Nach 1910 wurde durch den Zechenbetrieb aus der überwiegend evangelischen Bauernschaft mit 608 Einwohnern innerhalb von sieben Jahren eine Gemeinde mit rund 14.500 Seelen.
Die 7.600 Katholiken hatten nur eine Notkirche in Mengede.

Abb

1918 wurde die katholische Bergarbeitergemeinde Ickern zur eigenständigen Pfarrei erhoben.
Für sie wurde in den Jahren 1922 - 25 die Kirche St. Antonius erbaut.
Der Turm wurde vom Architekten Alfred Fischer in Anlehnung an das ebenfalls von ihm entworfene Kesselhaus der Zeche Victor 3/4 gestaltet.
Das Geläut besteht aus vier Gussstahlglocken.
Sie wurden 1925 vom Bochumer Verein gegossen

Abb

1970 erfolgte eine grundlegende Renovierung der Kirche.
1996 wurde sie unter Denkmalschutz gestellt.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Kirchen, Klöster und Kapellen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied