Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Europa     Niederlande     Affenzoo Apenheul     Affen     Kronensifaka   

Kronensifaka - allgemein

Kronensifakas kommen nur auf Madagaskar vor.
Dort bewohnen sie ein kleines Gebiet an der Westküste, das zwischen den Flüssen Mahavavy und Betsiboka liegt und sich etwas ins Landesinnere erstreckt.
Kronensifakas halten sich in trockenen Laubwäldern auf.
Sie sind bis in 700 m Seehöhe anzutreffen.

Abb

Ein Kronensifaka erreicht eine Kopfrumpflänge von 40 - 46 cm.
Die Schwanzlänge beträgt 48 - 57 cm.
Ein Kronensifaka wird zwischen 3,5 und 4,3 kg schwer.

 

Abb

Kronensifakas sind am Tag aktiv.
Sie sind Baumbewohner, die sich im Geäst senkrecht kletternd und springend fortbewegen. Sie leben in Gruppen von 2 - 8 Tieren.
Die Gruppen setzen sich aus einem oder mehreren Männchen, einem oder mehreren Weibchen und dem gemeinsamen Nachwuchs zusammen.
Sie bleiben in einem Gebiet, das nur so groß ist wie 2 Sportplätze.

Kronensifakas fressen Knospen, unreife Früchte und Blätter.
In der Trockenzeit dauert die Nahrungsaufnahme fast die Hälfte des Tages.
Die restliche Zeit wird rastend verbracht oder für die Beschäftigung mit den Gruppenmitgliedern verwendet.

Abb

Wenn die Sifakas Alarm schlagen, rufen sie „sie-fak".
Diesem Ruf verdanken sie ihren Namen.
Die Sifakas sind sehr gute Springer.
Sie springen bis zu 10 oder 12 m weit.
Kronensifakas können bis zu 22 Jahre alt werden.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Europa     Niederlande     Affenzoo Apenheul     Affen     Kronensifaka   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied