Kategorie:  Alle    Deutschland     Politik     Verfassungsorgane     Bundespräsident   

Bundespräsident Walter Scheel (1974-1979) - Kurzbiographie

Abb 1919
Geboren am 8. Juli in Solingen

1939-1942
Unterbrechung seiner Berufslaufbahn im Bankfach durch den Kriegsdienst (in der Luftwaffe, zuletzt als Oberleutnant)

1946
Mitglied der F.D.P

1948
Stadtverordneter in Solingen

1950-1953
Mitglied des Landtages von Nordrhein-Westfalen

1953-1974
Mitglied des Landesvorstandes der F.D.P. Nordrhein-Westfalen

1956-1974
Mitglied des Bundesvorstandes der F.D.P.

1955-1957
Mitglied der Gemeinsamen Versammlung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl

1958-1969
Mitglied des Europäischen Parlaments (Vizepräsident der Liberalen Fraktion, Vorsitzender des Ausschusses für die Zusammenarbeit in den Entwicklungsländern)

1961-1966
Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit unter den Bundeskanzlern Adenauer und Erhard

1967-1974
Stellvertretender Vorsitzender der Friedrich-Naumann- Stiftung

1968-1974
Vizepräsident der Liberalen Weltunion, einer Vereinigung der liberalen Parteien und Organisationen aller Länder

1968-1974
Bundesvorsitzender der Freien Demokratischen Partei

1969-1974
Bundesminister des Auswärtigen und Stellvertreter des Bundeskanzlers

1974-1979
Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland

Walter Scheel ist evangelisch. Am 02.09.1966 starb nach 24jähriger Ehe seine erste Frau Eva Charlotte, geb. Kronenberg.

1969 heiratete er die Röntgenologin Dr. Mildred Wirtz, die später die Deutsche Krebshilfe ins Leben rief. Mildred Scheel starb am 13.05.1985.

Das Ehepaar hatte vier Kinder. 1988 heiratete Walter Scheel Frau Barbara Wiese.

 

 

Quelle:
Fotos mit freundlicher Genehmigung des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung/Bundesbildstelle
Text mit freundlicher Genehmigung des Bundespräsidialamtes
www.bundespräsident.de

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Politik     Verfassungsorgane     Bundespräsident   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied