Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik in der Luft     Flugobjekte     Flugzeuge   

Pilatus PC-12/47E

Das einmotorige Turboprop-Mehrzweckflugzeug Pilatus PC-12 wird vom schweizer Flugzeughersteller Pilatus Aircraft gebaut.

Abb

Der Erstflug fand am 31. Mai 1991 statt.
1993 wurde dann der regelmäßige Flugbetrieb aufgenommen.

Die Pilatus PC-12 besitzt ein leistungsstarkes Turboprop-Triebwerk.
Zusammen mit einer geräumigen Zelle eignet sie sich für vielfältige Einsätze.
Bis zum 30. Juni 2017 wurden 1500 Exemplare ausgeliefert.

Abb

Die Version Pilatus PC-12/47E kam 2006 auf den Markt.

Sie besitzt ein um 220 kg erhöhtes Startgewicht und eine um 550 km erhöhte Reichweite.
Außerdem wurden die Winglets überarbeitet.
Das Cockpit wurde durch eine Überarbeitung der Anzeigen und den Einsatz mehrerer Displays übersichtlicher gestaltet.

Diese Fotos wurden im Februar 2019 auf dem Flughafen Düsseldorf aufgenommen.

Technische Daten

Besatzung

1-2

Passagiere

bis zu 9

Länge

14,40 m

Spannweite

16,28 m

Höhe

4,26 m

Kabine

9,34 m³ (Frachtversion)

5,95 m³ (Kombiversion mit vier Passagieren)

Flügelfläche

25,81 m²

Leermasse

2974 kg

max. Startmasse

4740 kg

max. Reisegeschwindigkeit

519 km/h

mittlere Steigrate

9,75 m/s

Dienstgipfelhöhe

9144 m

Reichweite

2889 km

Triebwerke

eine Propellerturbine Pratt & Whitney Canada PT6A-67B mit 1200 PS

Preis:

ca. 4 bis 4,9 Mio. Dollar (Stand 2015)

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik in der Luft     Flugobjekte     Flugzeuge   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied