Kategorie:  Alle    Jahreszeiten     Die Jahreszeit Herbst     Klassische Herbstgedichte   

So regnet es sich langsam ein (Cäsar Flaischlen)

Abb So regnet es sich langsam ein

So regnet es sich langsam ein
und immer kürzer wird der Tag
und immer seltener der Sonnenschein.
Ich sah am Waldrand gestern ein paar Rosen stehn ...
gib mir die Hand und komm ...
wir wollen sie pflücken gehn ...
Es werden wohl die letzten sein!

Cäsar Flaischlen
(1864-1920)

 

 

Quelle:
Foto: Medienwerkstatt Mühlacker

  Kategorie:  Alle    Jahreszeiten     Die Jahreszeit Herbst     Klassische Herbstgedichte   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied