Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Wuppertal     Botanischer Garten     Pflanzen   

Eichenfarn

Der Eichenfarn gehört zur Familie der Wimperfarngewächse.

Abb

Er ist in den Ländern Europas sowie in der Türkei, Georgien, China, Japan, Ostsibirien, Alaska, Kanada und in den USA anzutreffen.
Er wächst insbesondere in schattigen Wäldern, kommt aber auch im Flachland und an der Küste vor.
In den Allgäuer Alpen kommt er in Höhen bis etwa 2.000 m vor.

Abb

Der Eichenfarn ist eine krautige Pflanze, die mehrere Jahre lebt.
Sie blüht jedes Jahr und erreicht eine Wuchshöhe von 10 - 40 cm.

Abb

Der Biologe Carl von Linné beschrieb den Eichenfarn 1753 das erste Mal.

Quelle: Fotos: © Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Wuppertal     Botanischer Garten     Pflanzen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied